Lucullus- Fahrten

UNSERE BELIEBTEN LUCULLUS-FAHRTEN

  • weil sie Informatives und Leckeres rund um Nahrungsmittel bieten, gerade in unserer Zeit, die von Skandalen in dieser Branche erschüttert wird, so aktuell wie nie
  • weil die kleinen Reisen durch ausgewählt schöne Landschaften führen
  • weil ein bisschen Kultur stets das Sahnehäubchen ist
  • weil sie einem angenehmen Zeitplan folgen: nicht zu früh abfahren – nicht zu spät nach Hause kommen

DIE PÄPSTE

Samstag, 19.August 2017

...und die Einheit der lateinischen Welt

Antike – Mittelalter – Renaissance

Im Reiss-Engelhorn-Museum Mannheim

 

Diese Ausstellung ist durchaus im Zusammenhang mit dem Jubiläumsjahr der Reformation zu verstehen. Sie umfaßt 1 500 Jahre gemeinsamer Vergangenheit von Katholiken und Protestanten: von Petrus zum Papstamt in der späten Antike, über die turbulente Zeit des Streites um die Macht zwischen Kaiser, Fürsten und dem Papst im Mittelalter, das große Schisma und den Sitz der Päpste in Avignon bis zur unermesslichen Prachtentfaltung der Renaissance-Päpste und die daraus entstandenen Folgen.

Eintritt  und Führung im Preis eingeschlossen                           €    64.50

 

Eine Folgeausstellung ‚ Kernräume der Reformation – Der Südwesten und Europa‘ kündigt das Reiss-Engelhorn-Museum ab Ende Oktober an. Wir werden im November einen Termin reservieren.

RICHARD LÖWENHERZ

Samstag, 7.Oktober 2017

König – Ritter – Gefangener

Im Historischen Museum der Pfalz zu Speyer

 

Legenden und Geschichten ranken sich um das Leben Richards I, König von England und Herrscher über das große Angevinische Reich. Zum erstenmal widmet sich eine große kunst- und kulturhistorische Ausstellung dem Leben und Wirken dieses berühmten Königs, Exponate aus England, Frankreich und Deutschland, aus dem Kreis der herrschenden Dynastien des 12,Jh., der Plantagenets, Kapetinger und Staufer sind zu bestaunen. Richard, König und Vorbild des Rittertums, hochgebildet, Kreuzfahrer mit dem Herz eines Löwen, aber auch Gefangener des Kaisers Heinrich VI in Deutschland

 

Eintritt und Führung im Preis enthalten                                        €    86.00